Die Mühlviertler Meister des Holzbaus setzen auf solides Wachstum

buchner_prokuristen

Vor 35 Jahren wurde die Buchner GmbH in Unterweißenbach gegründet. Schon damals galt die Zimmerei als ein Pionier im ökologischen Holzhausbau. Die positive Entwicklung in der Holzbaubranche bestätigte die Firmengründer. Seit den 1990er Jahren ist Buchner stark gewachsen und hat sich zum führenden Holzbauunternehmen im Mühlviertel entwickelt.

Mit drei Mitarbeitern starteten Johann und Hermine Buchner vor 35 Jahren ihr Unternehmen. Heute kann Sohn Christian Buchner, der den Betrieb 2011 übernommen hat, eine stattliche Bilanz legen: Buchner hat sich mit 80 Mitarbeitern auf einen Jahresumsatz 2014 von rund 10 Millionen Euro hochgearbeitet.

Der Mühlviertler Marktführer ist auf den individuellen, privaten Hausbau mit im Werk vorgefertigten Bauteilen spezialisiert. Auch die Themen Aufstockung und Sanierung haben in den vergangenen Jahren an Stellenwert gewonnen. Bekannt ist Buchner für die energiesparende Öko-Fassade im Sanierungsbau, bei der auf Styropor und Plastikfolien gänzlich verzichtet wird. Daneben erfüllt Buchner die Rolle des Zimmerei-Nahversorgers. Vom Dachstuhl bis zur großflächigen landwirtschaftlichen Halle reicht das Spektrum der Anforderungen an den Holzbauer.

600 Bauprojekte wickelt Buchner jährlich ab – die meisten davon in Oberösterreich. Rund 100 private Häuser und Wohnhausaufbauten oder -zubauten werden jedes Jahr ausgeliefert und aufgestellt.

Der Firmensitz und die Fertigung sind nach wie vor in Mötlas bei Unterweißenbach angesiedelt, für Beratung und Verkauf werden aber auch Büros in Gleisdorf und Linz geführt.

Die Anzahl der Mitarbeiter hat sich in dem Mühlviertler Unternehmen kontinuierlich entwickelt. Aktuell sind 85 Mitarbeiter bei Buchner tätig, davon 12 Lehrlinge. Damit zählt Buchner zu den größten Arbeitgebern auf der Mühlviertler Alm. 87 Lehrlinge aus der näheren Umgebung wurden in den vergangenen Jahren von Buchner ausgebildet. Und die meisten bleiben Buchner auch nach dem Lehrabschluss erhalten. Zwei Mitarbeiter sind sogar schon 35 Jahre im Betrieb – waren also bei der Firmengründung bereits mit an Bord.

Eingespieltes Team

Die Unternehmensleitung liegt bei einem eingespielten Führungsteam, dem Zimmermeister Christian Buchner vorsteht. Mit ihm werken die Prokuristen Hermine Buchner (Buchhaltung), Bernadette Buchner (Controlling), Christian Leski (Verkauf und Marketing) sowie Johannes Etzelsdorfer (Produktion) am weiteren Ausbau des Unternehmens. „Wir wollen qualitätsvoll wachsen und bauen das, was Kunden wirklich brauchen“, betont Firmenchef Christian Buchner. Das heißt, dass Buchner neben der handwerklich fundierten Wertarbeit in der Fertigung stets auch auf Sicherheit und Verlässlichkeit für Kunden und Mitarbeiter bedacht ist. Stolz ist man daher im Unternehmen, dass man im Bonitäts-Ranking des Kreditschutzverbandes ganz vorne liegt.

In Zukunft will sich Buchner Holzbaumeister vor allem im Raum Niederösterreich und Steiermark noch stärker engagieren. Hier sieht Christian Buchner noch viel Bedarf an meisterhaftem Holzbau aus seinem Unternehmen. Christian Buchner: „Entscheidend ist am Markt neben den offensichtlichen Vorteilen beim Holzbau immer auch die Verlässlichkeit und die handwerkliche Qualität unserer Mitarbeiter“.

Individuell geplant, mit Bauteilen umgesetzt

Die individuelle Planung bei gleichzeitiger Bauteil-Vorfertigung im Betrieb ist eine der großen Stärken von Buchner. Die CNC-gesteuerte Abbundanlage im modernen Buchner-Werk ermöglicht den millimetergenauen Zuschnitt der heimischen Hölzer, die von Sägewerksbetreiben aus dem Raum Mühl- und Waldviertel stammen. So können sogar traditionelle, anspruchsvolle Holzverbindungen so exakt ausgeführt werden, wie es auf der Baustelle kaum möglich ist. Das Ergebnis sind Häuser, Hallen, Dachstühle, Carports und Wintergärten, die auch der nächsten Generation noch verlässlich dienen werden.

buchner_prokuristenBildtext / Fotocredit Buchner
2013 ordnete Geschäftsführer Christian Buchner die Führungsstruktur im Unternehmen neu. Die Prokura erteilte die Buchner GmbH. an drei erfahrene Mitarbeiter. Die kaufmännische Leiterin Bernadette Buchner, der Betriebs- und Personalleiter Zimmermeister Johannes Etzelsdorfer und der Vertriebsleiter Diplom-Ingenieur (FH) Christian Leski bilden mit Zimmermeister Christian Buchner die junge Generation der Unternehmensführung.

Rückruf

Anfahrt

Kontakt

Videos