Wieder Holzbaupreis für Buchner

News_Holzbaupreis-2016_
Große Freude über den OÖ. Holzbaupreis 2016 in der Publikumswertung gibt’s bei Buchner Holzbaumeister in Unterweißenbach. Im Bild: Betriebsleiter Johannes Etzelsdorfer, Auftraggeber Gabriele und Harald Steinkellner, Architekt Markus Obergottsberger, Geschäftsführer Christian Buchner und Vertriebsleiter Christian Leski.

Alle zwei Jahre wird in Oberösterreich der Holzbaupreis vergeben. Heuer schaffte es Buchner Holzbaumeister zum zweiten Mal hintereinander, den Publikumspreis zu holen.

Das „Haus im Grünen“ von Gabriele und Harald Steinkellner in Arbing hat beim oberösterreichischen Holzbaupreis 2016 den meisten Zuspruch beim Publikumsvoting erhalten. „Das ist für uns eine große Freude, weil damit auch Sympathie und Anerkennung für das Unternehmen verbunden sind“, sagt Buchner-Geschäftsführer Christian Buchner und bedankt sich bei Vertriebsleiter Christian Leski und Bauleiter Josef Gruber für die perfekte Projektabwicklung.

Alle Vorzüge des modernen Holzbaus konnten bei diesem Objekt voll genutzt werden. Die klare, zeitgemäße Architektur ließ einen sehr hohen Vorfertigungsgrad in der Produktion von Buchner Holzbaumeister zu. Dadurch ging der größte Teil der Bauarbeiten völlig witterungsunabhängig über die Bühne. Die Hausmontage in kürzester Zeit kam der Baufamilie ebenso entgegen, wie die trockene Holzbauweise mit bezugsfertigen Räumen schon wenige Wochen nach Abschluss der Baustelle.

hbp2016_thumb-big_

Rückruf

Anfahrt

Kontakt

Videos