Aktionstage Nachhaltigkeit

Heuer beteiligt sich Buchner mit einer Baustellentour an den Österreichischen Tagen der Nachhaltigkeit. Damit zeigt das Unternehmen Flagge und bekennt sich zu einer umweltbewussten Bauweise, die auch nachfolgenden Generationen noch Freude machen soll.

Als Mühlviertler Pionier im Öko-Holzbau ist Buchner weitum bekannt. Seit 40 Jahren hat sich das Unternehmen (85 Mitarbeiter) auf den individuell geplanten, privaten Wohnhausbau mit Holz spezialisiert. Wie so ein Haus aus Holz entsteht und warum es eine ganz besondere Wohnqualität bietet, das können Interessierte bei der Buchner-Baustellentour am 25. Mai recht anschaulich erfahren.

Durch die gemeinsame Fahrt wird der Informations- und Erfahrungsaustausch mit Fachleuten und auch innerhalb der Teilnehmer-Community unterstützt.

Ein Buchner-Haus aus Holz ist durch und durch ein heimisches Produkt. Das Bauholz kommt aus zertifizierten Sägewerksbetrieben in der Region und auch bei den Bau-Zulieferern – vom Installateur bis zum Dachdecker – arbeitet Buchner gerne mit regionalen Unternehmen zusammen.

Als Baustoff bietet Holz vor allem drei große Vorteile:
• Holz wächst in der Region nach
• Holz dämmt gut und sorgt für eine ausgeglichene Raumatmosphäre
• Holz wird trocken verbaut und kann sofort nach der Montage „bewohnt“ werden.

Termin: 25. Mai 2019

Anmeldung per E-Mail: office@buchner.at, Telefon: 07956 / 7411

Rückruf

Anfahrt

Kontakt

Videos